Evangelische Kirchengemeinde Aidlingen und Lehenweiler

Willkommen auf ev-kirche-aidlingen.de!

Evangelische Kirchengemeinde Aidlingen und Lehenweiler header image 2

Weihnachten im Schuhkarton 2016

11. Oktober 2016 · Keine Kommentare · Allgemein, Gebetsanliegen

7 Millionen Mal Freude im Schuhkarton

„Weihnachten im Schuhkarton®“ beschenkt zum 21. Mal Kinder in Not

Im vergangenen Jahr konnten wir 333 gepackte Schuhkartons aus Aidlingen, Deufringen und Lehenweiler auf die Reise schicken…

Auch 2016 wollen wir wieder dabei sein. Die Geschenkaktion „Weihnachten im Schuhkarton“ des Vereins Geschenke der Hoffnung findet in diesem Jahr zum 21. Mal statt. Seit 1996 erleben Kinder in Osteuropa und anderen Ländern, wie Glaube, Hoffnung und Liebe durch einen Schuhkarton für sie greifbar wird. Durch die kleine Geste, einen Schuhkarton mit neuen Geschenken zu füllen, kann jeder, Mädchen oder Jungen, die oft noch nie ein Geschenk bekommen haben, eine unvergessliche Freude bereiten. Mitmachen ist ganz einfach: 1. Acht Euro pro Päckchen zurücklegen, die zusammen mit dem Schuhkarton als Spende zu einer von tausenden Abgabestellen gebracht werden. 2. Deckel und Boden eines Schuhkartons separat mit Geschenkpapier bekleben oder vorgefertigten Schuhkarton unter www.jetzt-mitpacken.de bestellen. 3. Das Päckchen mit neuen Geschenken für ein Kind (Junge/Mädchen in den Altersstufen zwei bis vier, fünf bis neun oder zehn bis 14 Jahre) füllen. 4. Ist der Karton gepackt, wird er zusammen mit der Spende für Abwicklung und Transport zu einer der Abgabestellen gebracht. Abgabeschluss ist der 15. November.

Weitere Informationen erfahren Sie unter www.weihnachten-im-schuhkarton.org oder der Hotline 030 – 76 883 883 oder im Ev. Pfarramt unter der Tel.nr.5250. Abgabestellen sind das Ev. Pfarramt in Aidlingen, Pfarrgäßle 5, oder in der Gartenstr.6 in Deufringen. Fertig beklebte Schuhkartons zum Befüllen stehen in folgenden öffentlichen Einrichtungen zur Verfügung: in den Ev. Pfarrämtern Aidlingen und Deufringen, Ev. Gemeindehaus Aidlingen, Kath. Kirche Aidlingen, Buchladen Credo, Obst &Gemüse Arkadis.

Auch einzelne Sachspenden sind gefragt. Wer keine Zeit zum Packen hat, kann auch Sachspenden zur Verfügung stellen, mit denen wir weitere Schuhkartons füllen können. Wir freuen uns über selbstgestrickte Socken, Schals oder Mützen. Vollmilchschokolade und Kuscheltiere sollen in keinem Karton fehlen, über diese Sachspenden freuen wir uns sehr. Oder Sie übernehmen das Porto von 8 Euro für einen gepackten Schuhkarton.

Wir freuen uns, mit ihrer Unterstützung viele Kinderaugen zum Leuchten zu bringen! Vielen Dank.

Dorothee Wolber- Eberhardt und Kathrin Scheuble

Schlagwörter:

Einen Kommentar hinterlassen

* Pflichtfelder