Herzlich willkommen bei Ihrer Kirchengemeinde Aidlingen

Unsere Kirchengemeinde ist in vielen Bereichen des öffentlichen Lebens aktiv. Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen rund um unser Gemeindeleben, kirchliche Feiertage und unsere Gottesdienste in der Nikolai-Kirche.

Wir freuen uns, Sie in unserer Gemeinde begrüßen zu dürfen und wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern.

"Denn wo zwei oder drei versammelt sind in meinem Namen, da bin ich mitten unter ihnen."
Matthäus 18,20

Aktuelles aus unserer Kirchengemeinde

Osterweg der Bibelentdecker

Am Ostersonntag und Ostermontag gab es in Aidlingen in und um die ev. Kirche verschiedene Stationen zu dem Leidensweg, den Jesus für uns gegangen ist. Mitarbeiter der Bibelentdecker hatten sieben Stationen vorbereitet die am Gemeindehaus angefangen und in der ev. Kirche geendet haben.

mehr

Gebetsinitiative „30 Tage Gebet für die islamische Welt“ - 13.04. bis 12.05.2021

Als Christen werden wir in der Bibel ermutigt, allen Menschen in der Liebe Christi zu begegnen und dafür zu beten, dass sie die Liebe Gottes in Jesus Christus kennen lernen. Gebet ist somit das Beste und Größte, was wir für einen Menschen tun können.

 

mehr

Gemeindefreizeit 2021

Endlich ist es wieder soweit!

 

 

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 17.04.21 | 500 Jahre Wormser Reichstag

    Der junge Kaiser Karl V. wollte sich auf einem für Anfang 1521 nach Worms einberufenen Reichstag vorstellen. Martin Luther sollte dort seine Lehre und seine Schriften widerrufen.

    mehr

  • 15.04.21 | Aufruf zu Fürbitte und Gedenken

    Am 18.4. gedenken die evangelische und die katholische Kirche in Berlin der Menschen, die am Corona-Virus verstorben sind. Aus diesem Anlass rufen die evangelischen und katholischen Bischöfe in Baden-Württemberg zum Gedenken und zur Fürbitte auf.

    mehr

  • 15.04.21 | Nähe bis zuletzt - trotz Corona

    Wie kann Nähe zu sterbenden und trauernden Menschen trotz aller Corona-Hindernisse gelingen? Dekanin Sabine Waldmann, Pfarrer Achim Esslinger und Pfarrerin Ingrid Wöhrle-Ziegler sprechen über Hindernisse, Lösungen und ihren wichtigen gesellschaftlichen Auftrag.

    mehr